Was ist Crossover?

crossover ist Kinder- und Jugendarbeit des Marburger Kreises.
Was macht crossover? Dafür gibt es verschiedene Antworten:

Antwort 1: LAGER

Das Markenzeichen unserer Arbeit sind die vielfältigen Lager mit abwechslungsreichen Angeboten – Skifahren, Surfen, Strandaktivitäten, Kanuwandern, Klettern, Segeln, Mountainbiken u.v.m. Als Lagerorte bieten sich Kindern und Jugendlichen sowohl nahegelegene Ziele in der Schweiz als auch das umliegende und fernere europäische Ausland (Deutschland, Österreich, Niederlande, Schweden, Norwegen, Italien, Spanien, Frankreich, Ungarn, etc.). Hier findest du das aktuelle Angebot.

Antwort 2: GRUPPEN IN DER NÄHE

In den letzten Jahren haben sich immer mehr crossover Jugendgruppen und junge Hauskreise in der Schweiz gegründet. Dort liegen die Schwerpunkte auf Gemeinschaft, Bibellesen, Singen und dem Thema „Alltag als Christ“. Außerdem bietet crossover regelmäßig Events, Wochenendveranstaltungen und Tagesseminare an.
Ob dem Christsein gegenüber ablehnend, kritisch, locker interessiert oder Feuer und Flamme – wir geben jedem Jugendlichen Raum, mitzureden, Gemeinschaft zu erleben, herausgefordert zu werden, dem lebendigen Gott und seiner Message zu begegnen.

Antwort 3: FRAGEN UND AUSPROBIEREN

Frage jemanden von den Leitenden. Am besten lernst du crossover aber in einem Lager kennen. 🙂